X

Synergien im indischen Mobilfunk-Boom

Ein Finanzinvestor plante ein Engagement bei der Konsolidierung der indischen Mobilfunkanbieter. Offene Frage war hierbei die Größenordnung von technischen Synergien bei der Zusammenlegung zweier Mobilfunknetze – in einem Land, in dem monatlich bis zu 7 Millionen Mobilfunkneukunden gewonnen werden.

Solon entwickelte auf der Basis schneller Recherchen und Experteninterviews innerhalb weniger Tage ein Mengengerüst für den notwendigen Ausbau der indischen Mobilfunknetze. Darauf aufbauend kalkulierte Solon in einem Modell die durch die Zusammenlegung der beiden Netze zu erwartenden Einsparungen bei Kosten und Investitionen.

Diese Abschätzung erlaubte dem Finanzinvestor innerhalb kurzer Frist eine qualifizierte Einschätzung des Potenzials in diesem für ihn neuen Markt und bildete damit die wesentliche Basis für das dann erfolgte Angebot.