X

Justin Hotchkiss wird Managing Director im Warschauer Büro

Solon Management Consulting hat die Beförderung von Justin Hotchkiss zum Managing Director im Warschauer Büro bekannt gegeben. Hotchkiss, der zuvor ein Principal der Firma war, verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Beratung sowie bei der Bewertung von Marktchancen und Strategien für Unternehmen und Investoren im TMT-Sektor.
„Seit seinem Eintritt bei Solon im Jahr 2010 ist Justin ein wichtiges Mitglied des Teams. Im Laufe der Jahre hat Hotchkiss an Projekten auf vier Kontinenten gearbeitet und seinen Fokus auf Mittel- und Osteuropa verstärkt. Insbesondere auf Due Diligence für Telekommunikations- und Fernsehunternehmen, mit einem enormen Einfluss auf den Erfolg von Solon in Osteuropa“, so Patrick Bellenbaum, Partner bei Solon. „Justin hat sich mit seiner breiten Erfahrung in der Telekommunikationsinfrastruktur, einschließlich Glasfaser, Mobilfunk und Geräte, sowie bei Go-to-Market-Strategien für die Telekommunikation einen Namen gemacht. Seine Leistungen sind beeindruckend. Er wird ein wachsendes Team leiten und die Position von Solon in Osteuropa weiter ausbauen sowie seine hervorragende Arbeit an Projekten auf der ganzen Welt fortsetzen.“
Bevor Justin Hotchkiss 2010 zu Solon kam, arbeitete er fünf Jahre lang als Berater bei Altman Vilandrie & Company in Boston, wo er sich auf die TMT-Industrie in den USA konzentrierte. „Ich freue mich über die Chance als Managing Director weiter zum Erfolg von Solons beizutragen“, sagte Justin Hotchkiss.

Link zum Pressefoto (gültig bis 14. Januar 2020)