X

“Die Zukunft von Video”: Solon auf den Medientagen München 2017

Aktuelle Video-Trends, neue Kooperations- und Geschäftsmodelle, attraktive Erzählmethoden. Die Teilnehmer der Podiumsdiskussion während der diesjährigen MEDIENTAGE MÜNCHEN zu dem Thema „Die Zukunft von Video“ sind sich einig: Es besteht eine enorme Bereitschaft zu neuen Kooperationen, die über Genres und Plattformen hinausgeht.

Die Ergebnisse der aktuellen Solon Video Survey, auf deren Grundlage die Experten während des Panels diskutierten, fasste Christian Esser (Geschäftsführer von Solon Management Consulting) in seinem Einführungsvortrag so zusammen: „Content ist nach wie vor King“. Das Konsumverhalten – vor allem auch der jungen Generation – hin zu einer verstärkten Zahlungsbereitschaft, gesteigerte Etats von Amazon und Netflix sowie von traditionellen Studios, innovative Koproduktionen für nationalen Content, all dies sind aktuelle Tendenzen, die eine generelle Neudefinition des Fernseh-Begriffs notwendig machen.

Welche Rolle spielt lineares Fernsehen auf den unterschiedlichen Plattformen? Wie verändern sich Geschäftsmodelle und wer verdient zukünftig Geld? Welcher Content wird zukünftig auf welchen Plattformen stattfinden und welche Bedeutung hat lokaler Content? Diesen und weiteren Fragen ging der Moderator Dr. Marcus Englert (Associate Partner und Geschäftsführer von Solon) gemeinsam mit anderen hochkarätigen Experten der Branche auf den Grund, um den Sachverhalt aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu beleuchten.

 

Panelteilnehmer:

  • Wolfgang Elsäßer, Leitung Business Unit TV Deutsche Telekom AG
  • Holger Enßlin, Chief Officer Legal, Regulatory & Distribution Sky Deutschland
  • Sophie Lersch, Chief Customer Experience Officer MX1
  • Christoph Müller, Geschäftsführer Constantin Film Produktion (ab 1.10.2017)
  • Christoph Schneider, Geschäftsführer Amazon Instant Video Germany
  • Marc Schröder, Chief Strategy Officer, Mediengruppe RTL

 

Einführungsvortrag:

Christian Esser, Geschäftsführer, Solon Management Consulting

Die Veranstaltung fand im Rahmen der Medientage München im ICM/Messe München statt.

Solon-Panel: „Die Zukunft von Video“ am Dienstag, 24.10.2017, 11:45 – 12:45 Uhr.

Weitere Informationen sowie die Einführung und das Solon-Panel in voller Länge als Video sind auf https://medientage.de/workshop_item/die-zukunft-von-video/ verfügbar.