Kollegen

Raphael Hagenbuch

Solon Office München.

Solonistas sind charakterstarke Persönlichkeiten, die Leidenschaft und Exzellenz zeigen. Ich mag es, innerhalb eines internationalen Teams Herausforderungen anzunehmen und an ihnen zu wachsen. Solon bietet von Anfang an viele Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen und aktiv Projekte sowie interne Prozesse mitzugestalten. Lebhafte Diskussionen, ständig neue Aufgaben und konstruktive Kritik gehören zu unserer Arbeitskultur – genauso wie eine flache Hierarchie.

Während meiner Zeit bei Solon habe ich schon einige Erfahrungen in Strategie- und Private Equity-Projekten bei ganz unterschiedlichen Unternehmen gesammelt: unter anderem bei der Digitalisierung eines großen Medienunternehmens in der Schweiz, der Optimierung von Glasfaserausbau in Skandinavien und der Kapitalbeschaffung für die künftige Expansion eines Anbieters für Satellitenfernsehen in Zentral- und Osteuropa.

Daneben habe ich großen Spaß an gemeinsamen Aktivitäten wie spontanen Tischfußballturnieren, dem Besuch von Sportveranstaltungen oder Sommerausflügen in europäische Städte mit Kollegen aus allen drei Büros – um ein paar Highlights der letzten Monate zu nennen.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone